Kennen Sie diese oder ähnliche Situationen?

Der Besuch aus den Golfstaaten soll vom Flughafen abgeholt werden.

Wie begrüßt man die arabischen Gäste richtig?

Können sich Männer und Frauen die Hand geben?
Der Kunde in China hat schon wieder einen Großteil der neuen Produkte samt Werbematerial kopiert und dann noch angerufen um die gute Zusammenarbeit zu loben.

Was bedeutet geistiges Eigentum für Chinesen?
Die neuen Nachbarn aus Kamerun haben zum Essen eingeladen.

Welches Gastgeschenk ist angemessen?

Welche Konsequenzen hat eine Ablehnung der Einladung?
Seit Wochen versucht das deutsche Unternehmen mit dem Partner in Frankreich ein gemeinsames Konzept zu verabschieden. Nach jeder beschlossenen Endversion beginnen die Franzosen wieder neu zu verhandeln.

Was verstehen Franzosen unter einem "Konzept"?

Was können SIE tun?

In meiner INTERKULTURELLEN WEITERBILDUNG lernen Sie unterschiedliche Denk- und Handlungsschemata kennen und verstehen.

Wir entwickeln Lösungsansätze und Strategien, um mit Partnern aus anderen Kulturen erfolgreich zu arbeiten und zu leben.
"The head is round so that thinking can change direction." (Francis Picabia)