Themen für Fachvorträge und Trainingseinheiten

Vertiefungsmodule

Werte und Normen
  • Kulturgebundenheit des Denkens, Urteilens und Verhaltens
  • Eigener Blick auf die fremde Kultur und Blick von außen auf die eigene Kultur
  • Phasen des Kulturschocks
Typisch deutsch?! Kulturelle Besonderheiten im Vergleich
  • Der Umgang mit der Zeit; Beziehungen auf privater und beruflicher Ebene
  • Unterschiedliche Lehr- und Lernstile; Hierarchien und Mitarbeiterführung
  • Kommunikationsstile, Mimik, Gestik, Körperkontakt, Wahrnehmung und Wahrheit
  • Religiöse Befindlichkeiten; Reaktionsmuster auf Unstimmigkeiten
Kompetenzmanagement
  • Simulationen und Fallbeispiele zu Teilkompetenzen der interkulturellen Kompetenz
  • Individuelle Lösungs- und Bewältigungsstrategien
Sind Stereotype und Vorurteile vermeidbar?
Wie unser menschliches Gehirn funktioniert
Leben und Lernen im Zeichen der Globalisierung
Der Weg unser Gesellschaft von der ersten zur zweiten Moderne
(nach U. Beck)
Wenn ein Wort das andere gibt
Die Stufen eines Konfliktes und zugehörige Ausstiegsmöglichkeiten
(nach F. Glasl)
Interkulturelle Wettbewerbsstrategien

Ihr Nutzen

Empfehlungen

  • Erkennen und Verstehen interkultureller Stolpersteine
  • Schulung der kritischen Reflexion eigener und fremder Handlungsweisen
  • Vertiefung interkultureller Handlungskompetenzen, z.B. der Fähigkeit, mit Widersprüchen verschiedener kultureller Sichtweisen sicher umzugehen
  • Kenntnis über erfolgreiche interkulturelle Gesprächstechniken
  • Ausschöpfen von Synergiepotentialen
Literatur:
Podcast:
"Die für uns wichtigsten Aspekte der Dinge sind durch ihre Einfachheit und Alltäglichkeit verborgen."
 (Ludwig Wittgenstein)